04/15/13
wpid-derblickindieglaskugel.jpg

Wahrsagen: Prognosen für 2012 und 2013

Wahrsagen und Hellsehen ist eine Kunst, an die nicht alle Menschen glauben und die in vielen Fällen tatsächlich auch scheitern kann. In der Vergangenheit gab es immer wieder berühmte Wahrsager wie Nostradamus, die große Ereignisse, die die ganze Menschheit betreffen, erstaunlich präzise vorhersagen konnten. Es gibt aber auch immer wieder Fälle, dass bekannte Wahrsage, die in der Öffentlichkeit stehen, ihre Vorhersagen revidieren müssen, da diese sich nicht bewahrheitet haben. Prognosen für 2013 Im Jahr 2012 gab es gleich einige falsche Prophezeiungen, wie die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V. zusammengetragen hat. Angekündigt waren Terroranschläge auf die Olympischen Spiele in London genauso wie der Ausbruch des Vulkans Vesuv, es gab aber auch aberwitzigere Voraussagen wie der Fund des Heiligen Grals oder das Auftauchen von Tiefseemonstern. Für letzteres war die Kanadierin Nikki Pezaro zuständig, eine Wahrsagerin, zu deren Kunden Hollywood-Stars wie Matt Damon und Tim Cruise gehören. Pezaro ist schon seit einigen Jahren bekannt für ihre skurrilen Prognosen, die auch Ufo-Landungen und ein eingefangenes Loch Ness-Monster beinhalten. Naturkatastrophen und Attentate Der… » Gesamten Artikel lesen