09/26/12
wpid-ae4c04752aea7ae09d1736f119a48293.jpeg

Folge 6: Die Wolken

Bei der Legung des Lenormandblattes stehen die Wolken für einen fehlenden Durchblick und Zweifel. Man unterscheidet zwischen guten und schlechten Aussichten, je nachdem, was genau neben den dunklen und was neben den hellen Seiten der Wolken liegt. Dadurch kann man den Gesamtzusammenhang eines Aspekts viel besser deuten. Die dunkle Seite deutet meist auf einen noch verborgenen Aspekt des Fragestellers hin. Hierbei handelt es sich nicht nur um den geistigen Aspekt, es kann auch ein Hinweis auf etwas Physisches sein, zum Beispiel ganz konkret Probleme mit den Atemwegen. Es kann sich auf alle Lebensbereiche beziehen, das ist abhängig von den ringsherum liegenden Karten. Somit kann es sich auch um iIren Beruf handeln, wo Sie vielleicht Angst haben, sich neuen Herausforderungen zu stellen, oder aber um die Liebe. Möglicherweise streiten Sie sich in Ihrer Beziehung ständig und stehen deshalb kurz vor einer Trennung? Wie Sie jetzt vielleicht gemerkt haben, ist das Kartenlesen selbst in der sechsten Folge noch immer kein Kinderspiel. Man darf nie vergessen, dass man sich nicht nur auf eine… » Gesamten Artikel lesen