Folge 9: Die Blume

Blumenstrauss

Blumenstrauss

Die neunte Karten der Lenormandkarten ist verziert mit Blumen. Einen Blumenstrauss verbinden wir in den meisten Fällen mit etwas Schönem. Blumen stehen für den Frühling und den Sommer und damit auch für das Leben und Energie. Blumensträuße sind oft ein Geschenk und damit sowohl mit einem besonderen Anlass als auch mit Liebe und Zuneigung verknüpft. Der Anblick eines schönen Straußes ist somit mit positiven Gefühlen verbunden, zaubert uns ein Lächeln auf die Lippen und erinnert uns an Momente voller Glück. Somit ist die neunte Karte auch eine der positivsten Karten in der Lenormand-Deutung.

Blumen: Geschenke, Liebe, Zuneigung

Die Interpretationsmöglichkeiten sind jedoch vielseitig. Um einen schönen Strauß entstehen zu lassen, ist ein gewisses Geschick erforderlich, deswegen steht die Karte unter anderem für Geschicklichkeit, Kreativität und Kunstfertigkeit. Sie kann somit auf ein Hobby oder eine künstlerische Begabung hindeuten.

Viele verschiedene Interpretationsmöglichkeiten

Der Ausspruch ‘etwas durch die Blume sagen’ weist auf eine andere Interpretationsmöglichkeit hin. Ein üppiger Blumenstrauß kann eine eigentlich schlechte Nachricht ein wenig bunter erscheinen lassen und vertuschen. So wird aus der netten Geste schnell eine Täuschung, die von eigentlich wenig netten Hintergedanken ablenken soll. Zu misstrauisch sollte man Blumen jedoch nicht begegnen, Zufriedenheit, Freude und Glück sind wesentliche Merkmale, die mit einem Blumenstrauß mitschwingen. Zu den Grundbedeutungen gehören erfreuliche Angelegenheiten, schöne Überraschungen, Einladungen, Auszeichnungen , Erfolge und Besuch, also durchweg positive Anlässe.

Vorgespielte Freundlichkeit?

Im Bezug auf eine Person handelt es sich in der Regel um eine junge, charmante Frau, mit der man im freundschaftlichen oder verwandtschaftlichen Verhältnis steht. Die Beziehung ist dabei dominiert von Zuneigung und Vertrauen.

Aufpassen muss man nur, wenn die Karte zusammen mit dem Fuchs auftritt. Dann kann die Freundlichkeit schnell nur vorgespielt sein, und hinter dem Geschenk verbirgt sich Missgunst und üble Nachrede. Auch in Kombination mit der Sense ist Vorsicht geboten, auch in diesem Fall können Hintergedanken mit im Spiel sein.

© Nuvola – Fotolia.com

Telefon Beratung mit Lenormandkarten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>